Buddhistische Weisheiten Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg. (Siddhartha Gautama, Begründer des Buddhismus, erster Buddha)

 

Buddha  Reinheit und Vollkommenheit des Geistes

Buddha Siddhartha Gautama

Buddha (wörtlich "Erwachter") bezeichnet im Buddhismus einen Wesen, der Bodhi (wörtlich "Erwachen") erfahren hat. Ein solches Wesen hat aus eigener Kraft die Reinheit und Vollkommenheit seines Geistes erreicht und hat grenzenlose Entfaltung aller in ihm vorhandenen Potenziale erlangt. Da ein solches Wesen bereits zu Lebzeiten Nirvana verwirklicht, ist es nach der buddhistischer Überzeugung nicht mehr an den Kreislauf der Reinkarnation gebunden.

Daneben wird Siddhartha Gautama, dessen Lehre die Weltreligion des Buddhismus begründet, auch "Buddha" genannt.

"Buddha Kopf". Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.

Buddhistische Weisheiten des Buddha

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 |

  • Buddhismus,Weisheiten,Zen Buddhismus,Dalai Lama,Tibetischer Buddhismus,Buddha,Erwachter,Siddhartha Gautama,Zitate,Sprüche

  • Wenn das stete Entstehen und Vergehen alles Körperlichen wie Geistigen gesehen wird, entsteht wahre Freude. Hier liegt das Reich des Todlosen.
  • Wunderbarer als alles Glück auf Erden oder im Himmel, größer als die Herrschaft über die ganze Welt ist die Freude des ersten Schrittes auf dem Pfad der Erleuchtung.
  • Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, wir von unserem Geist erschaffen. Auf jedes Wort, auf jede Tat, die durch einen reinen Gedanken hervorgebracht wird, folgt Freude, so wie dein Schatten dir folgt, untrennbar.
  • Das Leben eingehend betrachtend, ist es möglich, alles was ist, klar zu sehen. Von nichts versklavt, ist es möglich, von allen Begierden abzulassen. Das Ergebnis ist ein Leben voller Freunde und Frieden.
  • Das beste Gebet ist Geduld.
  • Nur wenige sehen ein, daß Dulden geduldig macht.
  • Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.
  • Ein wissender Mensch kann nicht glauben, daß Glück und Leid ohne Ursachen entstehen können.
  • Lerne loszulassen. Das ist der Schlüssel zum Glück.
  • Das Glück liegt in uns, nicht in den Dingen.
  • Buddhismus,Weisheiten,Zen Buddhismus,Dalai Lama,Tibetischer Buddhismus,Buddha,Erwachter,Siddhartha Gautama,Zitate,Sprüche

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 |

Header image "Buddha Tooth Relic & Museum, Singapore" by John Gillespie, licensed under CC BY-SA 2.0, cropped from original